19
Apr

waff

Der waff (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds) ist eine Einrichtung der Stadt Wien und unterstützt die Wiener ArbeitnehmerInnen für bessere berufliche Entwicklungschancen.Er hilft ihnen dabei, ihre berufliche Situation zu verbessern, den Arbeitsplatz abzusichern oder den Wiedereinstieg in den Job zu schaffen. Sämtliche Unterstützungsangebote des waff sind nach dem Diversitätsprinzip ausgerichtet. Der waff bekennt sich zur Chancengleichheit beim Zugang zu Aus- und Weiterbildung und zum Arbeitsmarkt. Seine Unterstützungsangebote stehen daher allen WienerInnen, unabhängig von ihrer Herkunft, gleichermaßen zur Verfügung. Der waff stellt mit der muttersprachigen Berufserstinformation auch ein spezielles Angebot für NeuzuwanderInnen bereit. 55,7 Prozent der KundInnen des waff haben Migrationshintergrund und auch 30 Prozent der MitarbeiterInnen. Der waff kooperiert eng mit den Sozialpartnern und dem AMS Wien.

Heuer können insgesamt rund 33.500 Wiener ArbeitnehmerInnen von den Unterstützungsangeboten des waff profitieren.

www.waff.at