18
Mai

Martina Pohn, Leitung Kunstvermittlung, Museum der Moderne Salzburg

Inklusives Denken, die kontinuierliche und nachhaltige Arbeit mit der Lebenshilfe Salzburg und anderen Verbänden und eine Vielfalt an Angeboten für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, runden das Programm der Kunstvermittlung am Museum der Moderne Salzburg ab. Durch die Aktion Integrationswoche wird die Freude an Museumsbesuchen gestärkt und gefördert sowie inhaltliche Barrieren abgebaut.

 

Foto: Kurt Kaindl und Martina Pohn, Credits: Wildbild