Chess unlimited

20 Apr 2018
14:30
1070 Wien, Wiener Hilfswerk, Nachbarschaftszentrum 7, Schottenfeldgasse 29/EG/Eingang 2

Chess unlimited

SCHACH ALS UNIVERSELLE SPRACHE // 20.04. [FR]

Schach ist eine Sprache, die weltweit gesprochen wird. Es kommt sofort zu intensiver Kommunikation, auch wenn Menschen, die sich auf den 64 Feldern begegnen, keine gemeinsame Sprache sprechen. In der Akademie der Zivilgesellschaft der VHS Wien ist das Projekt „Chess Unlimited“ entstanden, das Schach als Integrationsmittel einsetzt und geflüchtete Menschen mit alteingesessenen WienerInnen zusammenbringt.

Die Veranstaltung am 20. April ist eine Kooperation von Chess Unlimited, Wiener Hilfswerk und Akademie der Zivilgesellschaft der VHS Wien.

ORT: Wiener Hilfswerk, Nachbarschaftszentrum 7, Schottenfeldgasse 29/EG/Eingang 2, 1070 Wien
REGISTRIERUNG:
14:30 Uhr TURNIER: 15-20 Uhr
ANMELDUNG:
nz7@wiener.hilfswerk.at
UNKOSTENBEITRAG:
5 Euro (Getränke, Preise)

© Wiener Hilfswerk und Akademie der Zivilgesellschaft der VHS Wien