Internationale und inklusive Camps

19 Apr 2018
18:00
1090 Wien, Heiligenstädter Straße 2, Grenzenlos

Internationale und inklusive Camps

SOLIDARITÄT UND WERTSCHÄTZUNG SOZIALER UND KULTURELLER VIELFALT IN DER PRAXIS // 19.04. [DO]

Grenzenlos organisiert jedes Jahr Internationale Camps als Kurzzeitprojekte in Österreich. Die zwei- bis dreiwöchigen Camps finden in den Monaten Juli und August statt und haben jeweils ein anderes Thema. Die Teilnehmer_innen (meistens junge Erwachsene zwischen 18 und 25 Jahren) sind einerseits internationale Teilnehmende (in kleinen Camps 4-10 und in größeren Camps 20-25 Teilnehmer_innen) und auf der anderen Seite haben wir junge lokale Teilnehmer_innen. In unsere Internationalen Camps integrieren wir Teilnehmer_innen aus schwierigen sozialen Hintergründen und mit Beeinträchtigungen. Inklusion ist also ein wichtiger Teil unserer Camps.

ORT: Grenzenlos, Heiligenstädter Straße 2, 1090 Wien BEGINN: 18:00, Dauer: 1,5 St. KOSTEN: Freier Eintritt

ANMELDUNG: Um Anmeldung wird gebeten camphosting@grenzenlos.or.at

© Martin Rieger-Grenzenlos