Migration als Chance für Österreich

19 Apr 2018
15:00
1030 Wien, Heeresgeschichtliches Museum

Migration als Chance für Österreich

VERMITTLUNGSPROGRAMM IM HGM // 19.04. [DO]

Österreich ist seit Jahrhunderten ein Migrationsland und viele Kulturen, Religionen und Sprachen treffen in diesem Schmelztigel aufeinander. Dieses museumspädagogische Vermittlungsprogramm zielt darauf ab, unterschiedliche Sichtweisen historisch zu untermauern. Als Beispiele werden das Osmanische Reich, der Vielvölkerstaat und der Nationalsozialismus herangezogen und mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen interaktiv durchleuchtet. Einflüsse auf Sprache, Bildung und Wissenschaft stehen im Vordergrund und zeigen deutlich, dass das Aufeinandertreffen von Kulturen fruchtbar und bereichernd sein kann.

ORT: Heeresgeschichtliches Museum Wien Ghegastraße Objekt 18 Arsenal/ 1030 Wien BEGINN: 15:00 Uhr KOSTEN: Eintritt und Führung frei

ANMELDUNG: Nicht erforderlich

https://www.hgm.at/

© Heeresgeschichtliches Museum