Von Fluchtgeschichten und zerplatzten Träumen

26 Apr 2018
19:00
1090 Wien, WUK Museumsräumlichkeiten

Von Fluchtgeschichten und zerplatzten Träumen

GESCHICHTEN GEGEN IGNORANZ UND MENSCHENVERACHTUNG. ÖSTERREICHISCHE AUTOREN ERZÄHLEN. // 26.04. [DO]

Diese Veranstaltung ist eine Buchpräsentation & Lesung aus dem Buch „Staub“, hrsg. von UKI 2018. www.uki.or.at

Den musikalischen Rahmen bildet die kurdische Sängerin Sakina & Friends. Moderation Mag. Tanja Paar.

ORT: WUK Museumsräumlichkeiten, Währinger Straße 59, 1090 Wien BEGINN: 19:00 Uhr
KOSTEN: Der Eintritt ist kostenlos, Spenden werden aber gerne entgegengenommen. ANMELDUNG UNTER: office@uki.or.at

INFO: Das Buch entstand in Kooperation mit der IG AutorInnen. Es ist zur Veranstaltung gegen eine freiwillige Spende zu erwerben. Unsere Spenden investieren wir in Unterstützungsangebote für Menschen, die keiner staatlich förderbaren Zielgruppe zuzuordnen sind.

© UKI