Wien – meine unverhoffte Hoffnung

20 Apr 2018
17:00 - 18:30
Wien, Wattgasse Ecke Ottakringerstraße

Wien – meine unverhoffte Hoffnung

SUPERTRAMPS TOUR // 20.04. [FR]

Wir eröffnen neue Perspektiven auf Wien. Menschen, die auf der Straße leb(t)en, führen zu den Plätzen ihrer Obdachlosigkeit – würdevoll und selbstbestimmt. Persönliche Geschichten, überraschende Fakten und eine Prise Humor sind die Zutaten dieser außergewöhnlichen Touren.

Ferdinand erklärt die sozialen Abgründe und Stolpersteine der Obdachlosigkeit und verknüpft diese mit persönlichen Erlebnissen. Er zeigt auch, welche Angebote für Obdachlose es von der Stadt Wien gibt, und wie er sich selbst wieder aus der Misere gezogen hat.

TREFFPUNKT: Wattgasse Ecke Ottakringerstraße, 1160 Wien (bei den Bänken vor der Polizeistation)  ENDE: Wurlitzergasse 89, 1170 Wien  DAUER: 17:00 – 18:30 UHR  EINTRITT: freie Spende (Richtwert: 15€)  INFO: Anmeldung erforderlich unter: http://supertramps.at/wien-meine-hoffnung/

©Supertramps